« Patch für Phorum 5.2.7: User hinzufügen per ACPAuf zum rbu08 »

Patch für Phorum 5.2.7: Registrierung deaktivieren

14.05.08 16:12:03, von Tblue E-Mail   German (DE) latin1
Kategorien: Software, Entwicklung

Note: The English version of this post can be found on the Phorum.org support forums. Click here for the post in the "Modules" forum.
Hinweis: Diesen Patch gibt es auch als Modul, siehe Ende des Beitrages.

Der Titel sagt es eigentlich schon. Vor kurzem habe ich mir Phorum 5.2.7 installiert und es als gut befunden. ;) Das einzige, was ich vermisste, war die Möglichkeit, die Registrierung zu deaktivieren. Also habe ich das schnell nachgerüstet.

Mein Patch fügt im Admin-Bereich in den General Settings im Abschnitt User Settings eine Option Enable registration hinzu. Auf No gesetzt bewirkt die Option, dass User beim Versuch, sich zu registrieren, eine Fehlermeldung bekommen. Das Bestätigen eines Accounts ist immer noch möglich und wird vom Patch nicht beeinflusst.
Außerdem wird die Template-Variable RegEnabled gesetzt, so dass man etwaige Links zur Registrierungsseite leicht ausblenden kann.
Auch wird eine neue Sprach-Variable RegDisabled verwendet, die die entsprechende Meldung enthalten sollte (falls die Variable nicht gesetzt ist, wird die englische Meldung angezeigt).

Die drei Standardtemplates von Phorum, die englische Sprachdatei sowie die deutschen Sprachdateien von Oliver Riesen habe ich bereits angepasst.

Download des Patches für Phorum 5.2.7. Wie immer gilt auch hier: Ich hafte nicht für etwaige Schäden, die durch diesen Patch entstehen, die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Es gibt keinen Anspruch auf Funktionstüchtigkeit.

Der Patch wird (jedenfalls unter Linux) mit dem Befehl patch angewendet. Das Programm patch ist meistens vorinstalliert oder kann mit Hilfe des Paketmanagers nachinstalliert werden.
Der Befehl muss im Basisverzeichnis von Phorum ausgeführt werden (das Verzeichnis enthält z. B. die Dateien register.php und common.php):

patch -p1 < pfad-zum-patchfile.patch

Damit ist der Patch angewandt. Viel Spaß damit, Kritik bitte hier in den Kommentaren posten.

Update

Module sind immer besser als Patches.
Deshalb gibt es hier nun auch ein Modul (nur lauffähig mit Phorum >= 5.2.7). Aktiviert deaktiviert es die Registrierung und definiert die Template-Variable RegDisabled, so dass Links zu register.php und das Registrierungsformular einfach ausgeblendet werden können.
Für das Modul gilt das gleiche wie für den Patch: Ich hafte nicht für etwaige Schäden, die durch diesen Patch entstehen, die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr. Es gibt keinen Anspruch auf Funktionstüchtigkeit.

Schlagworte: entwicklung, phorum, php, software
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:
instance
tributary-palatial